Groß-artige-Spitze

Begleiter, Hüter, Wächter und Freund

Welpen 2021,

M: reinrassige Wolfsspitzhündin "Bente"

V: reinrassiger Australien Shepherd "Blue"



Die neuesten Fotos finden Sie immer hier:

Damit Sie an der Entwicklung der Welpen

(zumindestens virtuell) teilhaben können,

werden wir in (un-) regelmäßigen Abständen

Fotos veröffentlichen.


Die Welpen sind nun 13 Wochen alt


Livius und Amrei


Amrei hat einen Ball gefunden

und Livius natürlich wieder eine Wasserstelle


und ...super...noch eine bessere Badestelle


da sind sich beide einig


der Garten von Frauchens Eltern in Oldenburg hat auch Wasserverückten Welpen etwas zu bieten


auf den warmen Pflastersteinen das Fell trocknen


Oh toll, da kommt auch noch die kleine Joly


ein Prachtwelpe, der Livius


wieder zu Hause üben wir an kleineren Hindernissen


Geschicklichkeit und Gehorsam


Bäähhh



Jeden Tag etwas Neues und Spannendes erleben,


Heute haben die Hunde 2 besonders liebe Pferde kennen gelernt


Juchuu


Überall dabei sein und die Nase reinstecken


Neue Menschen und neue Hunde kennen lernen.

Bentes Großpudel - Hundefreundin Andra lebt hier


 Spielen im Graben...große Sauerei


Livius fühlt sich sauwohl


Auf dem Misthaufen sitzend  hat kleiner Hund alles im Blick


z.B. wie Amrei und Winni Pferdeäppel fressen


ein anderer Tag, ein anderer Hof, neues Glück


findet sich im Wassertrog für die Pferde zum Heu nass machen


Livius, die Wasserratte, geht auch mit dem Kopf unter Wasser


wie man sieht stört ihn das gar nicht

Danach ins hohe Gras, dann wieder in den Wasserbottich

Ach das Leben ist schöönn!


Jippi, der Reitplatz ist frei


freie Bahn zum Toben,

da macht natürlich auch Mama Bente mit


und Winni sowieso


selbst der 12 jähr Jack Russel Chico läßt sich anstecken


um die Wette laufen


Ein Reitplatz ist ein toller Hundespielplatz


















soo viel Platz


und danach wieder: ab in den Wasserkübel


Amrei passt auch noch mit rein


Mit den Vorderpfoten plantschen...


1 x ganz rein und hopp..wieder raus


Nun ist der Spaß zu Ende. Die Pferde beanspruchen

den Reitplatz wieder für sich



Die Welpen sind nun 12 Wochen alt
Livius und Amrei leben noch zu Hause,
alle anderen Geschwister sind ausgezogen
Nun ist es wichtig, dass die Welpen viel kennen lernen
und so machen wir nun tägl Ausflüge


Wir besuchen die "Visbeker Braut"
frühsteinzeitliche Gräber

Livius im flotten Sprung, ihm ist die
Geschichte um die STeinzeitgräber egal


kleine Pause

Wir sind hier in der Gegend recht häufig unterwegs, nicht aus kulturellem Interesse, sondern weil es bei Hitze hier im Wald schön kühl ist, bei Regen sind die Wege einigermaßen trocken. Vormittags ist man hier ganz alleine und man kann viele Tierbeobachtungen machen. Damwild ist hier unterwegs, Wildschweine, der Schwarzspecht und einiges mehr. Sogar der Wolfs streift hier immer mal wieder durch. Libellenarten, die ich sonst noch nirgendwo gesehen habe, lassen sich hier beobachten.

Warten üben und bei Zuruf kommen, gut dass Mutti das so schön vormacht


Andere Menschen kennen lernen



In der Sandgrube......

ist es toll!! Hier ist so viel Platz zum Austoben


Heissa!!!!! Spass in der Sandgrube


Bente und und ihr schon sooo großer Sohn Livius


Berg runter im vollen Galopp muss auch geübt werden

Amrei...schnell, schnell...hinterher


Livius


Amrei


Livius und Amrei, alle anderen Geschwisterchen sind ausgezogen


Nicht nur Wölfe, auch unsere Hunde legen schnell einen so genannten "Rendevousplatz" fest. Und wenn ein Hund fehlt, diesmal Paula, wird er "hergeheult", siehe Livius




Es ist ein heisser und aufregender Tag...
schön abkühlen im Sand





Welpen 11 ,5 Wochen


Die Viererbande

Achtung...

Fertig....
Los !!


Keeno ist ausgezogen und lebt nun in Celle, habe es leider nicht geschafft noch Einzelbilder von ihm zu machen

Die letzten Fotos von Gandalf
Gandalf zieht nach Vlotho

Der liebe, schöne und temperamentvolle Gandalf
Gandalf pass auf !!
Livius, der süße Teddybär


Welpen 11 Wochen

Freda-Rieke und Keeno


Keeno..Galopp


Livius, groß und stark und süüß
Livius...beim Galopp stehen die Öhrchen schon
Hui..da ist aber einer flott unterwegs..der Livius



nur noch kurze Zeit bleibt uns mit Freda-Rieke
Freda-Rieke hat eine reiselustige Zukunft vor sich


Die Süße lacht


Oh, ein Öhrchen steht

Freda-Rieke wird nach Ungarn ziehen...
dort hat Frauchen Pferde und somit wird auch sie später wohl ein Reitbegleithund werden..

und nur zwischendurch Urlaub in Herrchens und
Frauchens Heimat Hessen machen






Mit den Erwachsenen und der kleinen Nicki unterwegs





Welpen 10 Wochen alt
Nur noch wenige Tage bleiben uns mit:

Joey
Er wird uns als Erster verlassen

Da Joey nicht zu weit weg wohnen wird und wir Menschen uns gut vertragen, wird der Kontakt bestimmt nicht abbrechen und wir können Joey besuchen

 Joey

Einen Tag später wird auch Penny (Hedda) abgeholt


Penny zieht zu einer Familie mit Kindern, einer lieben Labradorhündin und dem Kater Murphy in die Nähe von Aachen

die süße, kleine Penny

Pennys Frauchen und wir planen schon eine Wanderung in der Eifel....
wenn Penny "groß" genug ist

dann wird auch schon Jessei/Balu von
seiner neuen Familie abgeholt

der schöne und sensible Jessei wird Balu genannt werden

Hier in der Mitte

wird zu einer Familie nach Erkelenz ziehen

Vielleicht wird er dort die Tochter auf ihrem neuen Pferd begleiten

und dann geht auch schon Nicki/Suki mit auf weite Tour

da sie zu unserer Nichte nach Kassel zieht

werden wir uns ja recht häufig wiedersehen

Nicki/Suki mit Mama
Auch Nicki wird ein Reitbegleithund



Welpen 9 Wochen alt

Die Welpen entwickeln sich prächtig.
Sie sind sehr lieb, auch im Umgang miteinander.

Die Rasselbande hat mir meinen Handfeger geklaut

Befürchte, er ist nicht mehr zu retten

Der schöne Keeno

So ist es brav!!! Schauen ist erlaubt, aber nicht jagen!


















Besuch beim Tierarzt


Alles Pipi-Papier erfolgreich zerlegt

Mit ein bischen Bestechung läßt sich das Pieksen besser ertragen


Also ich, Joey, war das nicht.....

Amrei und ich


Keeno weiß die Leberwurstpaste durchaus zu schätzen


Mit Mama an der Seite waren alle Welpen sehr sehr tapfer.

Alle sind nach einem erfolgreichem Gesundheitscheck

geimpft und gechipt worden



Ordentlich warten bis es Futter gibt


vorrangig füttern wir rohes Fleisch (1 x tägl) und

hochwertiges Dosenfutter mit mind. 70%, möglichst 100% Fleischanteil

abends gibt es Trockenfutter von Rinti oder Bosch


Unsere Nichte...


und ihr zukünftiger Weggefährte Nicki (erst Suki)

Nicki-Suki bleibt bei uns in der Familie

Müde und nasse Krieger nach dem Spielen draußen im Regen




Welpen 8 Wochen alt

Suki "Kuckuck"


Suki ist eine echte Wasserratte


Bei Jessei steht nun auch schon 1 Öhrchen

Der hübsche Keeno

Keeno mit Mama

Irgendwie hat Keeno immer eine sandige Nase

Keeno ist der Einzige, der ein bischen mehr Interesse an den Hühnern hat....er jagt sie nicht...aber er schaut


Und schon wieder im Sand. Diesmal sogar zugebuddelt


Hedda-Penny


Amrei im zerstörtem Rhabarber

Das macht natürlich Spass die großen Blätter zu schreddern

Hui...Amrei

Joey und Winni

Hm...alles klar ? Oder habt ihr Blödsinn gemacht?


Joey..oh ist das heiss!!!



Freda-Rieke lacht


Oder gaaaanz lieb gucken (Freda-Rieke)


Schlafplatz unter der Bank und vor der Hundehöhle


Oh, was juckt da? Oder schämt sich da einer?



Joey und Amrei spielen


Anouk hat den Welpen mal eben "Bescheid gegeben"


Die Jungs, Livius und Keeno

Hopp Hopp Hopp, im Galopp zum Planschbecken


Super zum Abkühlen und Toben


Dösen


noch mehr Dösen

Hey du

Die Jungs beim Spiel und Spaß

und Kämpfen üben


Pause


gaaanz liebe Welpen





Rasselbande

Jessei

vorne Suki


Keeno

Livius

Hedda-Penny



Badespass







Welpen 7 Wochen alt

 Die halbe Rasselbande

Besuch für Hedda

Die süße, schlitzohrige Hedda hat sich "Ihre" Familie ausgesucht

und wird nach Aachen ziehen


Hedda wird nun Penny heißen



Der soooooo niedliche Joey zieht in eine kleine

Stadt an der Weser, nach Brake, also wenn er alt genug ist.

Bis dahin kommt ihn seine neue Familie oft besuchen


Hat Joey noch Hunger? Leere Näpfe sind doch doof!

Einer der begehrtesten Ruhe-, bzw. Schlafplätze

Diesmal hat Suki ihn erobert


Aber das Rattanregal auf dem Flur tut es  notfalls auch


Wenn es gar nicht anders geht und man zuuuu müüüde ist,

dann schläft man einfach da ein wo man gerade ist.



Rüde Jessei, 7 Wo.,  hat seine neue

Familie soeben verabschiedet

Jessei zieht nach Erkelenz



Welpen 7 Wochen alt


Brüder


Bente und Tochter Amrei


Freda-Rieke


Hey..Du da...


Joey und Freda-Rieke

"es liegt was in der Luft"

Im Eingang zur Hundehöhle


Wenn kleine Mäuse glücklich sind und lachen



Bei Suki links stehen schon die Öhrchen

Rechts Livius, der "Brocken"



Welpen, bald 7 Wochen alt, sie

entwickeln sich prächtig, sind mutig

und selbstbewußt, schmusen gerne

und schlafen immer weniger, dafür

wird mehr gespielt







Joey hat einen alten Knochen gefunden


nochmal Joey, sooo ein süßer Fratz!


Keeno und die Hühner


Sehr interessiert. ABER, Hühner jagen ist verboten!




Der Liegestuhl hat sich zum beliebten Spiel- und Schlafplatz entwickelt





Wenn wir die Welpen rufen...

kommt die ganze Bande gerne








Unsere 14 jährige Zwergpudelhündin Paula

hat die Welpen "fest im Griff"



Die Welpen stehen nun am Anfang der 6. Lebenswoche

Heute machen wir ein Fotoshooting zwecks Einzelvorstellung.


Amrei, die Erstgeborene, die bis vor ein paar Tagen auch die Schwerste aus dem Wurf war. Nun hat ihr Bruder Livius sie eingeholt und die 3kg Grenze "geknackt". Amrei ist eine sehr souveräne, liebe Hündin

Freda-Rieke, ausgeglichen, mutig und sooo lieb

die aber kein Bock auf Fotoshooting

hat und mit Winni Reissaus nimmt....und Tchüss

Der hübsche Rüde Gandalf


mit seinen weißen Söckchen


Hündinn Hedda ist die Kleinste und Leichteste

und irgendwie immer lustig

ein richtiger kleiner Spitzbube ..hm als Mädel

Der schöne Jessei, mutig und selbstbewußt

Jessei hat ein wenig Blau in den Augen von seinem Papa geerbt


Der kleine Rüde Pawel mit dem bildschönem Gesicht

und dem aufgeschlossenem Wesen


heißt ab jetzt Joey und ist schon vergeben

Rüde Keeno, ein bischen dunkler im Fell mit Sandnase


ist selbstbewußt und bildschön


Hündin Suki bleibt bei uns in der Familie


sie ist lustig, mutig und aufgeschlossen

Rüde Livius guckt ein bischen bedeppert, da ich ihn als Ersten zum Fotografieren aus dem Schlaf geholt habe.

Ein gaaanz toller Rüde, groß und stark

und aufgewacht




Die Welpen sind nun 5 Wochen alt und verbringen viel Zeit mit uns im Garten





















Welpen 4,5 Wochen alt

Rüde Pawel


Rüde Keeno


 

Hündin Suki



Hündin Hedda


Hündin Amrei

Hündin Freda-Rieke

Rüden Gandalf und Jessei


Rüde Jessei


Rüde Livius


Rüde Keeno

Wir sind immer viel draußen.....auch mit den Kleinen


und an zärtlicher Zuneigung soll es nie mangeln


auch unsere 14 jährige Pudelhündin Paula kümmert sich, schläft bei den Welpen...

und spielt mit den Welpen


Zwiesprache zwischen 2 erschöpften "Muddis"


Die Welpen sind nun 4 Wochen alt und

werden immer selbstständiger



Rüde Jessei und Hündin Amrei,

beide sind die Neugierigsten und Unternehmungslustigsten

von all ihren Geschwistern


Kleine Hündin Hedda

Klein Gandalf lernt die Welt kennen

Kleinpudelhündin Winni, 7Monate alt, kümmert sich liebevoll




Die Welpen sind in ihr Welpenzimmer gezogen und erkunden neugierig ihre neue Umgebung. Über Nacht geht es erstmal noch zurück in die Wurfkiste


Die ersten Zähnchen brechen durch und somit haben die Lütten auch zum 1. Mal ein gaaanz kleines Stückchen Fleisch bekommen, was sie gierig angenommen haben.


Bente und ihre kleine Gehilfin Winni passen auf


Draußen sein, frische Luft und Sonne erleben und schmusen


 Immer wird die Nähe zum Menschen gesucht


Besuch kennen lernen





Die Welpen sind nun 3 Wochen alt und kommen immer schon mal kurz mit nach draußen

Das ist der Rüde Jessei

Die beiden Rüden links Keeno und rechts Gandalf


nochmal Jessei

Das ist der Rüde Keeno

Das ist die Hündin Hedda




Ein Körbchen voller Welpen

Während der täglichen Wurfkistenreinigung warten die Welpen derweil im Körbchen

Winni passt mit auf




Der 17. und 18. Lebenstag


 

Die Äuglein sind offen, aber viel sehen können die Kleinen noch nicht. Sie sind putzmunter und "trainieren" ihr Gleichgewicht und das Laufen, ansonsten besteht der Tag noch hauptsächlich aus Schlafen und Trinken.


Der 12. Lebenstag

Allen Welpen geht es gut!

Der ein oder andere Welpe hat schon 1 oder

sogar beide Äuglein offen




Meine schöne und soo fürsorgliche Bente mit ihren fast 7 Tage alten Welpen



Der 6. Tag

9 Welpen teilen sich das Lager,

5 Rüden und 4 Hündinnen




Zwergpudelhündin Winni hat ein besonderes

Verhältnis zu Bente und darf mit in die Wurfkiste




Der 4. Tag





Der 2. Tag



Hurra! Endlich sind sie da und das Warten hat ein Ende!


Der 1. Tag

Die Welpen sind am 22.April 2021 pünktlich in den Abendstunden zur Welt gekommen. Die Geburt verlief zügig und ohne Probleme.